Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

130 Jahre – Gmundner Straßenbahn

Am 16. August feiern wir das 130-jährige Jubiläum der Straßenbahn Gmunden mit einem vielfältigen Programm für Jung und Alt.

FRANZ-JOSEF-PARK ab 12.00 Uhr

Die Feierlichkeiten beginnen im Franz-Josef-Park mit Festreden, Talkrunden und einer ökumenischen Segnung. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm sorgt den ganzen Tag über für Stimmung:
– Nostalgiefahrten mit den Oldtimern GM 5 und GM 100
– Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Kinderbetreuung, einem Zauberer und einer Hüpfburg
– Leckere Verpflegung für das leibliche Wohl
– Infostände von Stern & Hafferl und OÖVV
– Musikalische Begleitung durch die Stadtkapelle Gmunden
– Ein musikalischer Ausklang durch die Hinterberger Soatnmusi

REMISE 1894 ab 14.00 Uhr

Nachmittags geht es in der Remise 1894 weiter mit Talkrunden, Ehrungen und der Verleihung des Österreichischen Bahnkulturpreises. Eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Schienen der Zukunft“ rundet das Programm ab. Auch hier erwartet Sie ein umfangreiches Rahmenprogramm:
– Ausstellung des Vereines Pro Gmundner Straßenbahn mit Infostand
– Sonderausstellung des KUNSTFORUMS Gmunden
– Geschichten über die Linie 8 im ehemaligen Gasthof Rosenkranz in Gmunden (Haltestelle Rosenkranz)
– Ein Gewinnspiel mit Rätselrallye
– Musikalische Begleitung durch die Traunbridge Combo

Freuen Sie sich auf einen Tag voller Nostalgie, spannender Diskussionen und musikalischer Highlights. Seien Sie dabei und feiern Sie mit uns die Geschichte und die Zukunft der Straßenbahn Gmunden!