Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

Gmunden Rockt: Die Seer – Abschiedstour

Die Seer verabschieden sich von der Bühne und spielen ein letztes Mal in Gmunden am 1. Juni 2024

Mit einem medialen Knall verkündeten die Seer vergangenen Freitag, dass sie ein letztes Mal auf Tour gehen werden und dabei spielen sie noch einmal vor heimisches Publikum in Gmunden am 1. Juni 2024. Der Kartenverkauf hat bereits begonnen.

„Es ist eine Ehre vor euch Fans zu stehen. So traurig wie es ist, so schön wird es werden“, sagt Sängerin Sabine „Sassy“ Holzinger über das bevorstehende Konzert in Gmunden. Und ergänzt: „Daheim nochmals spielen zu dürfen, ist für mich einfach fantastisch. Mein persönliches Highlight, mit meinen Seern, meinen Leuten, meinen Freunden in Gmunden am Rathausplatz zu spielen und ‚Danke‘ zu sagen.“

Die Seer haben in den vergangenen 27 Jahren durch ihren eigenständigen Stil die heimische Musikszene wesentlich mitgeprägt, sie gelten als einer der beständig erfolgreichsten Acts der Republik, haben bei tausenden Konzerten ihr Publikum mit ihrer ‚seerischen‘ Art begeistert. 13 Nr. 1 Alben, zahlreiche Platin und Gold Auszeichnungen, alljährliche Tourneen von Konzertsälen bis hin zu großen Open Airs gehen auf das Konto der Kultband.

Seit Freitag ist klar, dass mit 2024 für die Seer auf der Bühne Schluss sein wird. Doch bevor es so weit ist, wird vor heimisches Publikum gemeinsam noch einmal gefeiert, getanzt und gesungen am 1. Juni 2024 am Rathausplatz in Gmunden.