Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

Jahreskonzert der Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof

Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof konzertiert am 17. Februar im Stadttheater Gmunden

GMUNDEN. Zum großen Jahreskonzert lädt die Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof am 17. Februar 2024. Konzertbesucher:innen dürfen sich im einzigartigen Ambiente des Gmundner Stadttheaters auf ein anspruchsvolles und abwechlsungsreiches Konzertprogramm freuen.

Mit „Antarctica“ von Carl Wittrock und „Windows of the World“ von Peter Graham entführen die Musiker:innen musikalisch in eindrucksvolle und entlegene Landschaften rund um den Globus. „Noah’s Ark“ von Bert Appermont erzählt in vier Teilen die gleichnamige biblische Erzählung. Für Filmmusikfreunde bietet das Konzertprogramm mit „Ben Hur“ von Miklos Rosza (Arr. John Glenesk Mortimer) und „How to train your dragon“ von John Powell (Arr. Bertrand Moren) aus dem Kinderfilm-Klassiker „Drachenzähmen leicht gemacht“ zwei besondere Highlights. Mit Roland Kastner konnte die Werkskapelle für die diesjährige musikalische Leitung einen renommierten Dirigenten gewinnen, der seit Jahrzehnten als Kapellmeister, Wertungsjuror und Lehrer für Trompete und Flügelhorn in der Blasmusikszene geschätzt wird. Moderiert wird der Konzertabend wie gewohnt von Obmann Mathias Schrabacher.

Die Veranstaltung beginnt wie jedes Jahr um 19:43 Uhr und wird durch den Auftritt des Laufenten-Jugendorchesters eröffnet. Das vereinseigene Nachwuchsprogramm, der Laufenten-Club, bietet neben Blockflötenunterricht und musikalischen Spielenachmittagen musikbegeisterten Kindern im Laufenten-Jugendorchester die Möglichkeit, unterstützt von einigen erfahrene Orchestermusiker:innen, erste Auftrittserfahrung zu sammeln. Ein Schnuppern ist für interessierte Kinder und Eltern jederzeit unverbindlich möglich, die Teilnahme kostenlos (Kontakt: jugendreferat@wk-laufen.at ).

Kartenreservierungen für das Jahreskonzert sind ab sofort per Mail unter marketing@wk-laufen.at, bei allen Vereinsmitgliedern oder unter 0699 166 017 02 möglich. Vorverkaufskarten sind bei allen Mitgliedern der Werkskapelle Laufen und ab Mitte Jänner in der Bürgerservicestelle Gmunden erhältlich (Erwachsene: 12 €, 13-19 Jahre: 10 €; Kinder unter 13 Jahren frei). Restkarten sind um 14 € an der Abendkasse erhältlich.