Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

Mondscheinbummel

Die Einkaufsnacht am See findet bei jeder Witterung statt.

Der legendäre Gmundner Mondscheinbummel lädt am Donnerstag, 1. August zum Shoppen bis 22 Uhr ein. 

Durch Gmunden flanieren, Freunde treffen und einen lauen Sommerabend genießen. All das lässt den beliebten Mondscheinbummel zu einem wunderschönen Erlebnis werden.

Die Stadtgemeinde organisiert in Zusammenarbeit mit den Gmundner Innenstadtgeschäften die zauberhafte und allseits bekannte lange Einkaufsnacht am See. 

Dutzende Geschäfte, Bars und Ateliers haben bis spät abends für Sie geöffnet – die gesamte Innenstadt ist bis 22.00 autofrei!

Die Handelsgeschäfte zeigen die trendigsten Outfits und Kollektionen internationaler Designer. Dezenter sommerlicher Sound liegt in der Luft und die Lokale richten kulinarische Besonderheiten wie Austern, Mangalitzabratwürstel, Schokospiesse, Burger-Variationen, Eis von den Gmundner Konditoren und vieles mehr an.

Ein durchgehendes Kinderprogramm am Rathaus- und Marktplatz, Sand, Spiel und Spaß, Schminken und Malen wird die Kleinen begeistern.

Alle Gmundner Öffis sind an diesem Abend bis 23 Uhr gratis als komplexer Zubringerdienst im Einsatz. Dazu zählen Citybusse und die Traunseetram. Am entspanntesten reisen die an, die die Parkplätze am Stadtrand ansteuern und sich von dort zum Mondscheinbummel chauffieren lassen.