Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

Unterwegs

Am 15. und 16. Juni 2024 bietet das Hörtheater „Unterwegs“ eine einzigartige künstlerische Erfahrung auf der Strecke von Gmunden nach Vorchdorf. Ausgestattet mit Kopfhörern tauchen die Passagiere während der Fahrt in ein faszinierendes Hörtheater ein. Mit Texten von Regisseur Alexander Charim und Stimmen von Sona MacDonald, Lukas Watzl und Orlando Klaus, kombiniert mit den Klangwelten von Friedrich Stockmeier, entsteht eine einzigartige Symbiose aus landschaftlicher Schönheit und künstlerischem Erleben. Auf der Rückfahrt moderiert Dr. Barbara Grabher ein Gespräch über Mobilität und Gesellschaft im Salzkammergut. Ein Wochenende voller kultureller Höhepunkte erwartet die Besucher.