Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

Vom Traunsee hinaus in die Welt

Eine Retrosperspektive zu Pferdeeisenbahn und Dampfschifffahrt

Eine Ausstellung in 12 Bildtafeln an der Espla­nade in Gmunden, über das Industrie­ und Kulturerbe der Stadt und des Salzkammerguts, über das Entstehen der Transportwege zu Wasser und über Land, „Vom Traunsee hinaus in die Welt“ – von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Gmunden als wirtschaftliches Zentrum und ehemaliger Knotenpunkt des Salzhandels. Ein Ort, der Spuren bewahrt und eine Ausstellung über die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung, mit Erinnerungen an seine Akteur*innen.
Eintritt frei