Direkt zum Inhalt wechseln
Stadtgemeinde Gmunden

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Öffnungszeiten: Mi – So: 10 bis 15 Uhr

Liebe Besucherinnen und Besucher! Das Klo & So wird neu gestaltet. Daher kann der Ausstellungsraum von 22. April bis 24. Mai nicht besichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.


TarifeEUR
Einmalige Eintritte:
Erwachsene
Kinder, Jugendliche (bis vollendetes 18. Lebensjahr), Schüler im Klassenverband
Studenten (Vorlage Studentenausweis) & Erwachsenen in Gruppen ab 10 Pers.
Familieneintrittskarte (ohne Familienkarte des Landes)
Familieneintrittskarte (Vorlage der Familienkarte des Landes)

6,00
2,00
4,00
12,00
9,00
Jahreskarten:
Jahreskarte (übertragbar) pro Kalenderjahr
Jahreskarte (unübertragbar) pro Kalenderjahr

50,00
25,00
Entgelte für Führungen:
Tarif für einmalige Führung (zusätzlich), pro Person
Tarif für einmalige Führung (zusätzlich pro Person) für Schüler im Klassenverband

Entgelte für Veranstaltungen in den Museumsräumlichkeiten:
Benützung der Museumsräumlichkeiten (für Veranstaltungen) für die ersten drei Stunden (Montag bis Sonntag, inkl. Betriebskosten und Stundensatz für 1 Bediensteten)
Für jede weitere angefangene Stunde (Stundensatz)
Grundsätzlich ist die Anwesenheit eines Bevollmächtigten der Stadtgemeinde Gmunden während der Benützung der Räumlichkeiten des Museums obligatorisch.

2,00
1,00


228,00

60,00
Kostenerästze für Kopier- und Scankosten:
Schwarz-Weiß Kopien Format A4 je Stück
Schwarz-Weiß Kopien format A3 je Stück
Farb-Kopien Format A4 je Stück
Farb-Kopien Format A3 je Stück
Scans von Fotos, Zeichnungen oder Dokumenten aus dem Museumsarchiv, je Scan
Scans von Fotos, Zeichnungen oder Dokumenten der großteils einzigartigen Brahms-Sammlung der Kammerhof-Museen, je Scan
 
Studenten (Vorlage des Studentenausweises) wird ein Nachlass von 50 % auf die angeführten Tarife für Fotos und Scans eingeräumt.
Eventuell anfallende Versandkosten werden pauschal mit EUR 3,00 festgesetzt. Kostenersatz für Datenträger (CD) EUR 2,00.
Des weiteren wird ein pauschales Bearbeitungsentgelt von EUR 50,00 (EUR 15,00 für Studenten) für zeitaufwändige Sucharbeiten im Archiv (für Ahnenforschung, Buchautoren etc.) eingehoben. Dieses wird auch dann vorgeschrieben, wenn die Suche keine Unterlagen hervorbringt.

0,20
0,40
0,60
1,20
55,00
75,00
Tarife betreffend digitalisierte “Salzkammergut-Zeitung”:
Stundensatz für Recherchen durch eine(n) Mitarbeiter(in) der Stadtgemeinde Gmunden, mindestens jedoch eine Virtelstunde, pro angef. Viertelstunde
Stundensatz für Recherchen durch den Anwender selbst, mindestens jedoch
Ausdruck einer Seite aus dem digitalen Zeitungsarchiv oder Download auf einen Datenträger, pro Seite
Suche und Zuschnitt eines Artikels auf einer Seite DIN A4, pro angefangener Viertelstunde Arbeitszeit


13,20
18,00
4,80
13,20
In den hier angeführten Tarifen ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten